Häufig gestellte Fragen (FAQ)

1. Farbqualität
Jede von uns verwendete Farbe ist von unabhängigen Instituten dermatologisch und auf allergische sowie hyperallergene Reaktionen getestet. Es besteht keinerlei Risiko bei medizinischen und kosmetischen Anwendungen.

2. Behandlungsdauer
Die Behandlungsdauer ist typen- und aufwandsabhängig, beträgt aber durchschnittlich zwei bis drei Stunden, inklusive Beratungsgespräch.

3. Schmerzempfinden
Die Schmerzempfindlichkeit variiert von Mensch zu Mensch: Manche spüren rein gar nichts und andere nur ein Kribbeln.

4. Haltbarkeit
Die Pigmentierung hält zwischen zwei und fünf Jahren und lässt sich jederzeit auffrischen.

5. Art der Betäubung?
Die Betäubung erfolg rein äußerlich mit abgestimmten Oberflächenanästhetika.

6. Risiken
Die von uns angewandten Techniken, Farben, Nadeln und das weitere Zubehör entsprechen den aktuellen Gesetzesvorschriften, den Hygieneverordnungen und erfüllen höchste Standards.